c_200_140_16777215_00_images_stories_info_2018_08_tyl_de.jpg

 

Mittwoch, 15. August

Marktplatz

10.00 - 22.00 Keramische Kreationen – die größte Keramikmesse in Polen

Donnerstag, 16. August

Marktplatz

10.00 - 22.00  Keramische Kreationen – die größte Keramikmesse in Polen

Marktplatz / Grünanlage

10.00 - 22.00  „Feuerdrachen” – Bau eines traditionellen mit Holz geheizten Ofens – künstlerisches Happening von Mateusz Grobelny

Piłsudskiego-Platz 1c

18.00  Vernissage der Ausstellung – Neues Design der Bunzlauer Keramik „Farben der unabhängigen Heimat“ / Galerie „Mała Biała”

Freitag, 17. August

Prusa-Strasse

8.00 - 17.00  Trödelmarkt

Piłsudskiego-Platz 1c

18.00  Ausstellung  - Neues Design der Bunzlauer Keramik „Farben der unabhängigen Heimat“ / Galerie „Mała Biała”

Marktplatz

10.00 - 22.00  Keramische Kreationen – die größte Keramikmesse in Polen

15.00 - 19.00 Künstlerische Gruppe – Workshop der historischen Töpferei (Modellieren in Ton)

Grünanlage hinter BOK – MCC (Bunzlauer Kulturzentrum – Internationales Keramikzentrum)

15.00 - 19.00  „Töpferdorf” -  feierliche Eröffnung des Dorfes für keramische Erlebnisse / thematischer Workshop: „Stempeln” (Keramikworkshop für die Kleinsten) / „Rohkeramikworkshop” (Stempeln) / Töpferworkshop der Familie Konopczyński / Vorschau der historischen Töpferkunst der künstlerischen Gruppe Loricamos / Workshop mit dem Atelier „Töpferei” (Drehen an der indischen, japanischen und schnell drehenden Töpferscheibe mit Speichen)

Marktplatz / Rathaus-Foyer

16.00  „Vor und nach” –Vernissage der Ausstellung vom 53. Bunzlauer Internationalen Keramik- und Skulptur-Symposium und Präsentation des künstlerischen Schaffens der Künstler, die zur Teilnahme am 54. Bunzlauer Internationalen Keramik- und Skulptur-Symposium eingeladen wurden

Künstler von 53. Symposium: Marta Berezhnenko / Ukraine, Anna Chavus / Ukraine, Srinia Chowdhury / Indien, Jane Jermyn / Irland, Iga Kalkowska / Polen, Kazimierz Kalkowski / Polen, Ihor Kovalevych / Ukraine, Donata Lesińska / Polen, Marta Małoszyc-Silbert / Polen, Małgorzata Maternik / Polen, Mohamad Soudy / Ägypten oraz Mateusz Grobelny – Kommissar des Symposiums / Polen

Die zum 54. Symposium eingeladenen Künstler: Roberta-Lady I-Taly Barlati / Italien, Ruty Benjamini / Israel - Großbritannien, Aneta Brudkowska / Polen - Großbritannien, Stanisław Brach / Polen, Rozalina Busel / Weißrußland, Sarban Chowdhury / Indien, Katarzyna Anna Chrzanowska / Polen - Norwegen, Michał Gdak / Polen, Mateusz Grobelny / Polen, Dorota Grześkiewicz / Polen, Kazimierz Kalkowski / Polen, Barbara Licha / Polen - Australien

Marktplatz / Grünanlage

10.00 - 22.00     „Feuerdrachen” – Bau eines traditionellen mit Holz geheizten Ofens – künstlerisches Happening von Mateusz Grobelny

16.00 – 17.00   Puppenspiel „Zirkus ohne Gewalt” - Theater Puppenklinik präsentiert ein Schauspiel mit den lebensgroßen Tiermarionetten

Bankowa-Strasse

17.00 - 21.00  LEHM-SHOW – Vorbereitung zum Lehmumzug

Kościelna-Strasse

18.00  „Keramischer Karneval” – Eröffnungsumzug des 24. Bunzlauer Keramikfestes

Kleine Bühne

Piłsudskiego-Platz

17.00 - 20.30 BÜHNE „BLUES NAD BOBREM”

- Ślad

- Nocne Boogie

- Obstawa Prezydenta

Große Bühne

Asnyka-Strasse

18.00 - 19.30  Feierliche Eröffnung des 24. Bunzlauer Keramikfestes

Finale des Umzugs „Keramischer Karneval”

Übergabe des Schlüssels zum Stadttor an die Bunzlauer Keramikzunft

20.30  RUDI SCHUBERTH / Legende der polnischen Musikszene. Sänger, Autor der Texte, Komponist, Satiriker, Showman, bekannt für solche Schlager wie „Córka Rybaka” oder „Monika - dziewczyna ratownika”

21.30    POPARZENI KAWĄ TRZY / polnischer Pop-Rock-Band, zu dem vor allem die Journalisten von Radio Zet und RMF FM gehören. Bekannt für die Schlager „Byłaś dla mnie wszystkim”, „Okrutna, zła i podła” oder „Kawałek do tańca”

Samstag, 18. August

Prusa-Strasse

8.00 - 17.00  Trödelmarkt

Piłsudskiego-Platz 1c

18.00  Ausstellung  - Neues Design der Bunzlauer Keramik „Farben der unabhängigen Heimat“ / Galerie „Mała Biała”

Marktplatz

10.00 - 22.00  Keramische Kreationen – die größte Keramikmesse in Polen

15.00 - 19.00 Künstlerische Gruppe – Workshop der historischen Töpferei (Modellieren in Ton)

Marktplatz / Rathaus-Foyer

16.00  „Vor und nach” – Ausstellung vom 53. Bunzlauer Internationalen Keramik- und Skulptur-Symposium und Präsentation des künstlerischen Schaffens der Künstler, die zur Teilnahme am 54. Bunzlauer Internationalen Keramik- und Skulptur-Symposium eingeladen wurden

Grünanlage hinter BOK – MCC (Bunzlauer Kulturzentrum – Internationales Keramikzentrum)

12.00 - 19.00 „Töpferdorf” -  feierliche Eröffnung des Dorfes für keramische Erlebnisse / thematischer Workshop: „Stempeln” (Keramikworkshop für die Kleinsten) / „Rohkeramikworkshop” (Stempelbemalen) / Töpferworkshop der Familie Konopczyński / Vorschau der historischen Töpferkunst der künstlerischen Gruppe Loricamos / Workshop mit dem Atelier „Töpferei” (Drehen an der indischen, japanischen und schnelldrehenden Töpferscheibe mit Speichen)

Kleine Bühne

Piłsudskiego-Platz

12.00 - 15.00  „Kapitän Drabinka im Drachenland” – Strassentheater für Kinder

Bankowa-Strasse

10.00 - 15.00  LEHM-SHOW – Vorbereitung zum Lehmumzug / Formation des Umzuges

Bankowa-Strasse / Markt

15.30  LEHM-SHOW – Start des Umzugs der Lehmmenschen (Route: Bankowa-Strasse / Marktplatz / Sierpnia’80 / Asnyka / Finale – Hauptbühne in der Asnyka-Strasse)

Finale mit Holi-Festival

Große Bühne

Asnyka-Strasse

16.00 - 19.00  Ceramics Splash Of Colors 2018 / Holi-Festival / NICK SINCKLER – Farbcountdown alle 15 Minuten, bunte Schüsse aus Pulverfeuerlöschern von Color Patrol, sowie viele Wettbewerbe mit Preisen. Der Stargast ist Nick Sinckler – ein amerikanischer Sänger, der seit 2007 in Polen auftritt. Nach der Teilnahme an der ersten Saison der Fernsehsendung Fabryk gwiazd hat er die CD Skała mit Kayah aufgenommen und ist mit Natalia Kukulska aufgetreten.

FINALE MIT DEM UMZUG LEHM-SHOW

 

Kleine Bühne

Piłsudskiego-Platz

19.00  „Mirek Kuc und Freunde” - Konzert (Blues, Funky, Flamenco)

Große Bühne,

Asnyka-Strasse

21.00    SOUND’N’GRACE / Chor mit 27 Personen, vor allem Gospel, Soul, R&B und Funky. Die bekanntesten Schlager sind „Dach”, „Możesz wszystko”, „Idealnie”

do 24.00 DJ Maciej Wowk - Musische Party

Sonntag, 19. August

Prusa-Strasse

8.00 - 17.00 Trödelmarkt

Piłsudskiego-Platz 1c

18.00  Ausstellung  - Neues Design der Bunzlauer Keramik „Farben der unabhängigen Heimat“ / Galerie „Mała Biała”

Marktplatz

10.00 - 22.00  Keramische Kreationen – die größte Keramikmesse in Polen

15.00 - 19.00 Künstlerische Gruppe – Workshop der historischen Töpferei (Modellieren in Ton)

Marktplatz / Rathaus-Foyer

16.00  „Vor und nach” – Ausstellung vom 53. Bunzlauer Internationalen Keramik- und Skulptur-Symposium und Präsentation des künstlerischen Schaffens der Künstler, die zur Teilnahme am 54. Bunzlauer Internationalen Keramik- und Skulptur-Symposium eingeladen wurden

Grünanlage hinter BOK – MCC (Bunzlauer Kulturzentrum – Internationales Keramikzentrum)

12.00 - 19.00 „Töpferdorf” -  feierliche Eröffnung des Dorfes für keramische Erlebnisse / thematischer Workshop: „Stempeln” (Keramikworkshop für die Kleinsten) / „Rohkeramikworkshop” (Stempelbemalen) / Töpferworkshop der Familie Konopczyński / Vorschau der historischen Töpferkunst der künstlerischen Gruppe Loricamos / Workshop mit dem Atelier „Töpferei” (Drehen an der indischen, japanischen und schnelldrehenden Töpferscheibe mit Speichen)

Kleine Bühne

Piłsudskiego-Platz

9.00 - 14.30   „Bunzlau - Hradek an der Neiße. Euroregionales Strassenfestival” – Sport- und Freizeit – Open-Air-Veranstaltung / Städtisches Sport- und Freizeitzentrum MOSiR Bunzlau

- Fussballturnier - street soccer

- Strassen-Basketballturnier - streetball

- Wettbewerb in Skateboarding

- Breakdance-Kampf

- Wettbewerb graffiti street-art

- Vorschau der BMX-Fahrt

Piłsudskiego-Platz

12.00  „Wettlauf zur Keramiktasse” / Hochhaus der Stadtverwaltung

Kleine Bühne,

Piłsudskiego-Platz

14.30 - 16.00  Workshops von BOK - MCC (u.a. Tanzworkshop, Städtische Blasorchester „Bolesławiec“, Musikworkshop)

16.00 - 18.00    Klassische Musik - „Musik über die Grenzen - Etappe 1” /

Saal Forum        Orchester der Niederschlesischen Philharmonie Jelenia Góra unter der Leitung von Szymon Makowski / Kinderchor beim Theater Jablonec an der Neiße / Kinderchor der Musikschule Bunzlau / Kinderchor der Grundschule Podgórzyn / Agata Pińczuk- Burdzy - Vocal / Gracjan Szymczak – Klavier / Maciej Gałęski – Klavier

18.00 - 19.30  Wahlen von MISS und  MISTER des Bunzlauer Keramikfestes 2018 – Finalwettbewerb

Große Bühne

Asnyka-Strasse

20.30   Jary ODDZIAŁ ZAMKNIĘTY / Band der ehemaligen Musiker aus Oddział Zamknięty und Jary Band – Pop-Rock-Musik, Softrock, Blues

21.30   LOMBARD / Pop-Rock-Band, gegründet 1981. Die Band hat über zehn Platten mit vielen Schlagern aufgenommen u.s. „Przeżyj to sam” und „Szklana pogoda”. Die Band spielte Tausende Konzerte in Polen und im Ausland.

22.30  Beendigung des 24. Bunzlauer Keramikfestes

Lasershow 3D / Feuerwerk – Vorschau

Begleitende Veranstaltungen:

Keramikmuseum, Kutuzowa-Strasse 14, Abteilung für Stadtgeschichte

  1. – 19. August

 

10.00 - 18.00  Kunsthandwerk-Workshop / feste Ausstellungen

 

  1. 1 August

 

19.00  Vernissage der Ausstellung „Grand Tour della Ceramica Classica Italiana (Präsentation Hunderte Stücke der bekanntesten italienischen Keramikzentren)

Keramikmuseum, Mickiewicza-Strasse 13, Abteilung für Keramik

  1. – 19. August

10.00 - 18.00  Handwerksworkshop / feste Ausstellungen

 

Für alle Events des Keramikmuseums ist der Eintritt frei!

  1. – 19. August

 

9.00 - 19.00  Keramikmarkt / WR Keramik  J.K. Rutyna, Kościuszki-Strasse 24B 

9.00 - 20.00  Keramikmarkt / Kunstkeramik „Wiza”, Osiecznica, Parowa 61

10.00 - 18.00 - „Picknick mit Keramik” – Vorführung der Dekorierung, eigenes Drehen an der Töpferscheibe und Modellieren in Ton. Im Programm viele Attraktionen, u.a. Werksbesichtigung (12.00 - 15.00), kleiner Imbiss für die Kunden (Grillferkel, Grillwurst) / Keramikzentrum TYRCZ, Kościuszki-Strasse 24 B

11.00 - 18.00 - „Keramischer Garten” – vier Jahreszeiten im Magischen Garten / Keramikmarkt / Kunstkeramik Genossenschaft für Kunsthandwerk Bunzlau, Kościuszki-Strasse 23

8.00 - 16.00    Besichtigung des Technologischen Labors für Projektierung und Prüfung der Keramischen Massen / Bunzlauer Betriebe des Feuerfesten Materials und Technologisches Labor CEWAP / Bunzlau, Chopina-Strasse 15/13  

Eintritt frei /Anmeldungen unter  885 828 532

 

7.00 - 18.00  Keramikmarkt (Achtung! Am Freitag, dem 17.08 geöffnet bis 24.00 Uhr) / Keramikbetriebe „BUNZLAU”, Kościuszki-Strasse 11

 

  1. – 17. August

 

10.00 - 12.30 Werksbesichtigung – Kennenlernen des Prozesses der Entstehung der Bunzlauer Keramik / Keramikbetriebe „BUNZLAU”, Kościuszki-Strasse 11

 

  1. – 19. August

 

12.00 - 20.00 „Zdobinki” – Verzieren des ganzen Körpers mit Stempeln / Keramikbetriebe „BUNZLAU”, Marktplatz

  1. August

10.00 - 19.00  Konferenz zum Thema „Promotion der touristischen Produkte des grenzübergreifenden Gebiets Sachsens und Polens / Bunzlauer Wirtschaftsverein / Konferenzsaal im Bunzlauer Kulturzentrum – Internationalen Keramikzentrum, Piłsudskiego-Platz 1c

  1. – 19. August

9.00 - 17.00 Blumengenuss” – Sonderausstellung der Motive aus der neuen Kollektion der Manufaktur – Blumen und Geschirr mit Blumenmotiven / Werksbesichtigung – Eintritt frei ab 9.00 Uhr (Einlaß zu jeder voller Stunde) / Fabrik des Steinzeuggeschirrs „Manufaktur” OHG Smoleński & Zwierz,

Gdańska-Strasse 30

14.00 - 19.00 offener Keramikworkshop (Rohkeramikbemalen, Modellieren in Ton und Drehen an der Töpferscheibe) / Vorschau der Keramikproduktion / Kunstkeramik „Kaola”, Staroszkolna-Strasse 18

Sportveranstaltungen:

 

  1. – 17. August

 

Meisterschaften der Wojewodschaft Niederschlesien der Feuerwehrleute aus der Staatlichen Feuerwehr in Strandvolleyball / Wasser-Sport-Zentrum Städtisches Sport- und Freizeitzentrum MOSiR, Spacerowa-Strasse 24-26

c_200_140_16777215_00_images_stories_info_2018_08_srodek_de.jpg